Wohnmobil Reisebericht Spanien - Benicassim

    Via Verde del Mar und Castel de Mortor

    Wanderwege rund um Benicassim

    Der Radweg Via Verde del Mar in Benicassim ist etwa 8 km vom Wohnmobilplatz am Strand von Gururu entfernt - statt zu radeln werden wir ihn heute entlangwandern.

    wohnmobil reisebericht spanien benicassim-via-verde

    Eine asphaltierte Spur gibt es für Radfahrer – eine geschotterte Spur für Spaziergänger. Immer entlang der schönen hügeligen Küste mit wunderbaren Ausblicken auf daa felsigen Gestade des Mittelmeer wandern wir gemütlich etwa 3 km bis zu einem alten Turm. 

    benicassim via verde 550 3 benicassim via verde 550 2

    Dort verlassen wir den Via Verde und spazieren über Stock und Stein am Ufer entlang, bis wir nach 1.5 km wieder auf den Radweg treffen, der uns durch einen Einschnitt in den Felsen auf dem alten Bahntrassenweg zurück nach Benicassim bringt.

    benicassim via verde 1100

    Wandertrack 6.2 km


    Castell de Mortor

    Landeinwärts von Benicassim lockt ein altes Castell zu unserer diesjährigen letzten Wanderung während unserer Winterreise durch Spanien. Am Meeresufer weht ein frischer Wind – am Berg ist es windstill und 25 Grad C – puh, da kommen wir doch glatt ins Schwitzen.

    castel de mortor 1100

    Der Weg zum Castell de Mortor ist nicht lang – aber es geht einfach auf dem kürzesten Weg steil hinauf – nur hin und wieder eine Serpentine zum Verschnaufen. Toll ist die Aussicht “von dort oben” - denken wir uns und so ist es – ein herrlicher Blick auf die Küste von Benicassim bis nach El Grao belohnt unsere Anstrengung.

    castel de mortor 1100 2

    Wandertrack 2.2 km,Min Höhe 110 m,Max. Höhe 415 m