Wohnmobil Reisebericht Via Verde de Noroeste

Radweg Via Verde del Noroeste von Mula nach Campos del Rio

Eindrucksvolle Viadukte auf dem Bahntrassenweg in der Provinz Murcia

Bei unserer Fahrt von Gebas nach Mula umrunden wir einen Kreisverkehr mit einer Lokomotive, obwohl wir auf den Karten keine Eisenbahnstrecke eingezeichnet sehen. Die Lösung des Rätsels ist ganz einfach – die Bahngleise sind demontiert

Reisebericht Real Casino de Murcia

Stadtrundgang Murcia - Real Casino de Murcia

Besichtigung der prachtvollen Räume des Real Casino

Die „Traperia“ ist eine wundervolle Fussgänger-Gasse mit einer kunterbunten Auswahl an Geschäften und dem Sitz des Real Casino de Murcia von 1847.

Mirador Embalse de la Rambla de Algeciras

Embalse de la Rambla de Algeciras - ein türkisfarbener Stausee in der Wüste

Mondlandschaft am Embalse de la Rambla de Algeciras

Ein breiter Weg führt etwa zwei Kilometer zum Mirador de Gebas auf einen Berg mit einer sensationellen Aussicht auf die „Mondlandschaft“ und zum Stausee. Ganz in der Nähe des leuchtenden Gewässers liegt der Mirador der Embalse de la Rambla de Algeciras - da nehmen wir für die 10 km Entfernung unserer Fahrräder.

Mit dem Wohmobil nach Murcia

Stadtrundgang Murcia – von der Kathedrale bis zum Teatro Romea

Vom Womo-Stellplatz mit der Tramvia in die Altstadt von Murcia

Die Stadt Murcia stellt den Besuchern einen großen Wohnmobilstellplatz im Norden der Stadt  kostenlos zur Verfügung – das ist echt super! Eine Straßenbahnhaltestelle ist nur ein paar hundert Meter entfernt und schon sind wir nach kurzer Zeit in der Stadt

Barrancos de Gebas

Wanderung durch die Barrancos de Gebas

Mandelbäume und Wüstenlandschaft an der Sierra de Espuna

Mandelbäume – soweit das Auge reicht. Prachtvoll  schimmernde Mandelplantagen erfreuten uns schon bei unserer Wohnmobil Fahrt von Archena über Mula nach Gebas. Bereits Mitte Januar erstrahlen sie ohne ein bisschen Blattgrün weiß und rosa vor leuchtend blauem Himmel.

Belen Municipal im Palacio Episcopal Murcia

Weihnachtskrippe in Murcia im Palacio Episcopal

Streifzug durch die Krippenlandschaft mit über 250 Figuren in Murcia

Die Belen Municipal in Murcia begeistert mit detaillgetreuen Figuren, die das dörfliche und bäuerliche Leben von Bethlehem nachbilden.

Wohnmobil Reisebericht Barrancos de Gebas

Wanderung durch die Barrancos de Gebas

Mondlandschaft am Fuße der Sierra de Espuna

Von unserem Wohnmobil Parkplatz in Gebas bei den Casas del Ermita führt ein steiles Sträßchen vorbei an den Ruinen der Casa de la Fuente de Los Arrieros „Quelle der Maultiertreiber“ durch Mandelplantagen, dann endet der Asphalt.

Weihnachtskrippe im Palacio Episcopal Murcia

Belen Municipal Murcia im Palacio Episcopal

Fabelhafte Krippenlandschaft mit über 800 Teilen in Murcia

Gleich neben der prunkvollen Kathedrale leuchtet der Palacio Episcopal - der Bischofspalast - in wundervollem Rot über den Plaza Cardinal Belluga.

Parque des las Norias in Abaran

Rauschende Wasserschöpfräder - Parque de las Norias in Abaran

Wasserräder aus arabischer maurischer Zeit am Rio Segura

Abaran ist der Ort, im dem wir auf de Route de las  Norias nicht nur zu gut erhaltenen Wasserrädern geführt werden – nein, sie sind doch tatsächlich noch in Betrieb, aber das entdecken wir erst bei unserem Rundgang.

Reisebericht Valencia Ciudad des las Artes y de las Ciencias

Ein toller Spaziergang durch die futuristische Ciudad de las Artes y de las Ciencias von Valencia

Der Rio Turio wurde in den Süden von Valencia umgeleitet - das alte Flußbett ist die grüne Lunge Valencias

Der Stadtteil der Künste und Wissenschaften von Valencia liegt nur etwa 9 km von unserem Wohnmobil Stellplatz El Saler an der Mittelmeerküste entfernt. Mit dem Roller brausen wir über Nebenstraßen in die Großstadt.

Valle de Ricote Blanca am Stausee Azud de Ojos

Wanderung zur Nuestra Señora la Virgen de Dolores von Blanca

Blanca am Stausee Azud de Ojos und Rio Segura

Vom Wohnmobil Stellplatz in Archena finden wir immer wieder Neues zu entdecken. Mit dem Roller geht es von Ojos weiter Richtung Westen und wir erklimmen 350 Höhenmeter bis zum Mirador „El Solvente“ mit einer beeindruckenden Aussicht der schönen geologischen Formationen des Ricote Tals.

Valenica  - L'Oceanogràfic

Valencia L'Oceanogràfic - Unterwassertunnel im Aquarium

Eine phantastische Reise durch alle Ozeane ohne nass zu werden

Das Aquarium der Tropischen Gewässer liegt auch unter der Erde – das unscheinbare Gebäude über Erde mit einem Aufzug und einer Treppe lässt uns nicht erahnen, was uns dann erwartet:

Wohnmobil Reisebericht Spanien: Ojos

Valle Ricote – Ojos eine Oase in der Wüste

Wanderung in Ojos und vom Salto de la Novia zur Puente Colgante del Solvente

Das Dörfchen Ojos schmiegt sich in das Tal um den Rio Segura und ist von schroffen Felsengruppen der Sierra Ulea, Sierra del Cajal und Sierra de Salitre umzingelt. Der Salto de la Novia ist eine Lücke im der Berglandschaft, durch die sich der Fluß zwängt und den Eingang zum Tal des Ortes bildet.

Valenica  - L'Oceanogràfic

Valencia L'Oceanogràfic - das größte Aquarium Europas

Von der Arktis bis in die Tropen - Eine phantastische Reise durch alle Ozeane ohne nass zu werden

Das Aquarium von Valencia übt einen besonderen Reiz auf uns aus – denn wir lieben die Unterwasserwelt der tropischen Gewässer. Wir sind gespannt, was uns erwartet und freuen uns, dass die Anlage zwar gut besucht aber auf keinen Fall überfüllt ist.

Reisebericht Belen Archena

Eindrucksvolle Weihnachtskrippe im Villarrias Garten von Archena

1200 Handgefertigte Einzelteile in der Bethelem Krippe von Archena

Eine weitere Belen der Region Murcia finden wir im kleinen Kurort Archena. Die Weihnachtskrippe befindet sich im Ortszentrum im Garten des Palastes Villarria, der Heimat des Esparto Museums.

Mercado Central Valencia

Wohnmobil Reise von Alquezar nach Valencia

Mercado Central in Valencia 

Unsere Winterreise durch Spanien führt uns von Alquezar an die Mittelmeerküste, denn die Temperaturen in der Provinz Huesca fallen in die Minusgrade – es ist sogar Schnee angesagt.

Wohnmobil Stellplatz Archena

Mit dem Wohnmobil nach Archena zum Rio Segura

Archena - Eine Oase in der Steppe der Provinz Murcia

Die Kleinstadt Archena am Río Segura -  nur gut 20 km nordwestlich von Murcia entfernt auf etwa 110 m über dem Meeresspiegel - liegt in einer trockenen Ebene, die rundherum von schroffen Hügeln umgeben ist. Der Wohnmobil Stellplatz liegt direkt am Rio Segura gegenüber des "Cabecico del Tío Pío" an der Promenade und ist ein toller Ausgangspunkt zur Erkundung der Stadt und des Valle Ricote.

Die Brücken des Rio Vero in der Sierra Guara

Die Brücken des Rio Vero - Puente Villacantal,  Fuendebanos und Albarde

Wanderung zu alten Steinbrücken am Rio Vero in der Sierra Guara

Wir sind schon eine Woche in Alquezar, aber eigentlich ist das noch zu kurz, denn es gibt noch vieles zu entdecken. Die herbstlichen Temperaturen nachts von 6 Grad erwärmen sich über Tag mit blauem Himmel so auf  17 Grad - da können wir doch etwas unternehmen! 

Museum Club Taurino in Murcia

Museen in Murcia - Museo Club Taurino und Museo Hidraulico

Wir besuchen interresante Museen in Murcia

Bei einer Stadtbesichtigung von Murcia darf ein Museumsbesuch natürlich nicht fehlen. Da die Öffnungszeiten sehr unterschiedlich sind, ist es nicht einfach zu entscheiden. So lassen wir uns davon überraschen, welche Türen geöffnet sind.

Wanderung Felsmalereien von Quizans und Chimiachas

Im Naturpark Sierra y Cañones de Guara

Rio Vero Kulturpark – Felsmalereien von Quizans und Chimiachas

Rund um Alquezar sind in den Bergen  Höhlenmalereien entdeckt worden - ein Wanderweg zu den Höhlenmalereien beginnt gleich hier an unserem Wohmmobil Parkplatz.

© Your Company. Designed By Ltheme

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Cookies, die für den wesentlichen Betrieb dieser Website verwendet werden, wurden bereits gesetzt. Wir erstellen keine ! Analysen (Google usw.) über Benutzerverhalten . Cookies dienen nur zum Betrieb der Website.

  Ich akzeptiere cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk