Mit dem Wohnmobil durch Australien von Cairns nach Sidney

Reisevorbereitungen für unsere Australienreise mit dem Wohnmobil von Cairns nach Sidney

Noch 12 Tage - dann verriegeln wir die Tür von TRAMP für 5 Monate. Mit dem Bus geht es dann zum Flughafen in Auckland. Wir sind gespannt, was uns erwartet. Auf jeden Fall sind sommerliche Temperaturen in Cairns.

 

Mit dem Wohnmobil durch Queensland - Korallenfische und Känguruhs

Tolles Aquarium in Townsville und Känguruhs im Hillborough Nationalpark

Genug vom Outback - wir wollen wieder das Meer sehen. Und das können wir mit einem Unterwasserbesuch verbinden - ohne nass zu werden. Am Strand spazieren, Kokosnüsse sammeln - das ist der richtige Kontrast für uns.

Krokodile in Hartleys Adventures Park - Tiere Australiens hautnah erleben

Reisebericht unserer Wohnmobilreise durch Queensland zu den Krokodilen

In Australien leben etwa 675 Reptilienarten – die bekanntesten sind das große Leistenkrokodil oder „Saltie“, wie es in Down under verharmlosend genannt wird und die für den Menschen meist ungefährlichte Gattung der Süsswasserkrokodile „Freshies“.

Outbackfeeling in Queensland Eugnella Nationalpark – Blackdown Tableland

Wohnmobilreise in die Nationalparks und das Outback zum Goldsuchen in Queensland

Von Townsville führt eine Sackgasse in Eungella Nationalpark - nach 60 km geht es nur noch per Gravelroad durch den Busch. Eungella liegt auf 700 m - nach endlosem flachem Gelände mit leuchtend hellgrünen Zuckerrohrfeldern erreichen wir die bewaldeten Berge

Die ersten 400 km ins Hinterland von Queensland 

Reisebericht mit dem Wohnmobil die Savannah Way Route Queensland

Puh, ist das warm, wenn nicht sogar schon heiß mit 3o Grad im Schatten. Na kein Wunder, wir campieren ja schon in Queensland's Hinterland, die ersten 400 Kilometer gen Westen ins Outback sind geschafft. Westlich von Cairns und vom Atherton Tableland führt die Savannah-Route als erstes in das Savannah Grasland.

Mit dem Wohnmobil an der  Küste und durch Hinterland von Queensland

Von Bundaberg, Maryborough und Gimpy über Noosa Heads zum Kondolilla Wasserfall

Der heißeste September seit Jahren - 14 Grad über dem Durchschnitt. Aus diesem Grund haben wir unsere Fahrt zum Outbackfestival in Winton nicht angetreten

Croydon Rodeo vom Outback von  Queensland

Mit dem Wohnmobil im Outback von Queensland zum Rodeo Festival in Croydon

550 km westlich von der Küste sind wir schon im tiefen Hinterland Queenslands. Der Savannahway hat uns von Georgetown nochmals weitere 150 km weiter nach Westen gelockt - Croydons Poddy Dodger Festival 2017 zieht uns magisch an - ein Rodeo-Festival.

Wanderungen durch den Glasshouse Mountains Nationalpark

Mit dem Wohnmobil von den Glasshouse Mountains nach Brisbane

Es ist wirklich nass - es regnet - es schüttet wie aus Eimern - und das 5 Tage lang. Wir verbringen die nassen Tage im Trockenen

Goldsuchen in Queensland - mit dem Wohmmobil ins Outback 

Western Creek Station - der Geheimtipp unter Goldsuchern in Queensland

Rund um Georgetown wurde seit 200 Jahren nach Gold gesucht – und es wurde auch tonnenweise gefunden. Der Goldrausch so um 1880 brachte vielen Orten hier im Outback am Savannah Way goldene Jahre – es wuchsen aus dem Nichts geschäftige Städte – die nach Erschöpfung der Goldminen in den Schlaf fielen – und so sehen sie auch heute aus – verschlafene Dörfchen mit gerade mal 20 oder 300 Einwohnern.

Wanderungen durch den Girrawen NP Queensland und  Bald Rock NP New South Wales

 Mit dem Wohnmobil zum Wandern im Giraween und Bald Rock NP -Queensland und New South Wales

Jetzt geht es los... Wanderschuhe schnüren und auf den Pyramiden-Gipfel. So heißt der Kletterberg

Mit dem Wohnmobil unterwegs in Queensland Savannah und Overlander Route

Queenslands: Georgetown – Normanton – Cloncurry – Mt. Isa – Charters Tower

Eigentlich dürfen wir ja mit unserem Leihwagen keine unbefestigten Straßen fahren, aber der Copperfield Gorge lockt doch sehr. So düsen wir über erstaunlich gut gemanagte unbefestigte Straßen, die zum großen Teil aus rotem festen Sand auf Felsuntergrund bestehen. Bei den Strecken mit den ekligen gebrochenen Steinen oder fest gefahrenem Sand zwischen Felsbröckchen halte ich oft die Luft an

Wanderungen im Wollomombi Gorge „New England“ und Warrumbungle Nationalpark NSW

Mit dem Wohnmobil zum Nationalpark Wollomombi Gorge und Warrumbungle in New South Wales

Nach unseren ersten Monaten in Queensland sind wir ja nun mittlerweile im Bundesstaat New South Wales – und sind von der bergigen Hügelkette, die die dicht besiedelte Küstenregion vom heißen Kern trennt - der Dividing Range - echt begeistert.

© Your Company. Designed By Ltheme

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Cookies, die für den wesentlichen Betrieb dieser Website verwendet werden, wurden bereits gesetzt. Wir erstellen keine ! Analysen (Google usw.) über Benutzerverhalten . Cookies dienen nur zum Betrieb der Website.

  Ich akzeptiere cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk